Diese Website benutzt Cookies, um optimal zu funktionieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - mehr dazu - verbergen Sie diese Nachricht

Chashaku - Bambus Matcha Löffel

Aiya

✔ Matcha Löffel aus Bambus
✔ Um Matcha Tee zu dosieren
✔ Handgefertigt

3,95 €
Auf Lager
SKU
AIYA/ZW
Description Mehr Info Verwendung Bewertungen

Dosieren von Matcha Tee mit dem Chashaku “Bambus Matcha Löffel”

Schon seit Hunderten von Jahren wird Matcha mit der Hilfe von einem Chashaku und einem Chasen bereitet. Chashaku ist der Japanische Name für einen Matcha Löffel aus Bambus.
Er ist handgefertigt und damit einzigartig. Der Löffel wird aus Bambus geschnitten und mit der Hand in heissem Dampf in eine Löffelform gebogen. 
Ein authentisches und traditionelles Zubehör für das Zugeben von Matcha (grüner Tee) in eine Teetschale.

So verwenden Sie den Chashaku um Matcha Tee zuzubereiten:

Dieser Löffel aus Bambus sollte nur für Matcha Tee verwendet werden.
Ein Löffel ist ungefähr 1 Gramm Matcha-Pulver.
Das Dosieren von der richtigen Menge Pulver ist also sehr einfach mit dem Chashaku.

Für Usucha (feine) Matcha verwenden Sie 2 Löffel (ungefähr 2 Gramm) Matcha Pulver.

Der Chashaku darf nicht nass werden. Reinigen Sie ihn immer mit einem sauberen, trocknen Tuch.

Weitere Informationen
Artikelnummer AIYA/ZW
Preis 3,95 €
Marke Aiya
Inhalt Nein
Versandkostenfrei Nein
Glutenfrei Ja
Fairtrade Nein
Roh Nein
Vegan Ja
Zutaten Nein
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Chashaku - Bambus Matcha Löffel
Deine Bewertung

Die Zubereitung von Matcha

  • Gebe den Matcha in eine zeremonielle Schale.

  • Füge Wasser zu und verwende den Chasen um den Matcha vorsichtig vom Boden zu entfernen.

  • Reibe jetzt den Chasen nicht mehr über den Boden, sondern bewege ihn aus dem Handgelenk vor und zurück.

Nach der Zubereitung von Matcha

  • Reinige den Chasen gründlich – nicht im Geschirrspülmaschine, sondern mit warmem Wasser.

Hinweis: Fülle die Schale mit warmem Wasser nach dem Trinken vom Matcha und verwende den Chasen wieder, alsob Sie aufs neue Tee zubereiten.

  • Nehme den Chasen aus dem Wasser, wenn alle Matchareste weg sind und schüttle mit dem Chasen, damit die überflüssigen Tropfen runterfallen.

  • Lasse den Chasen mit der Hilfe vom Chasen Besenhalter trocknen.

Je mehr Sie den Chasen benutzen, desto mehr werden die Bambuszweige sich voneinander trennen, durch den Druck, der während dem Rühren entsteht. Das "Aufblühen" vom Chasen ist völlig normal. Verwenden Sie den Chasen Besenhalter um den Chasen richtig trocknen zu lassen und so seine Form zu behalten.