Diese Website benutzt Cookies, um optimal zu funktionieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - mehr dazu - verbergen Sie diese Nachricht
LSF / SPF 50 - Sun Spray - Sonnenpray 100 ml

LSF / SPF 50 - Sun Spray - Sonnenpray 100 ml

LSF / SPF 15 - Sun Milk Face & Body - Sonnenmilch 100 ml

LSF / SPF 15 - Sun Milk Face & Body - Sonnenmilch 100 ml

LSF / SPF 20 - Sun Oil Spray - Sonnenöl 100 ml

Biosolis

✔ Dringt schnell ein
✔ Pflegt und spendet Feuchtigkeit
✔ Aktiviert den Bräunungsprozess
✔ Für bereits gebräunte Haut

19,95 €
Auf Lager
Nur noch 10 verfügbar
SKU
Biosolis/1.011
Description Mehr Info Bewertungen

SPF 20 bietet einen milden Schutz für Haut & Haar

Das SPF 20 Sonnenöl von Biosolis besteht aus natürlichen Ölen, die die Haut schützen und beim Sonnenbad pflegen.

Da das Sonnenöl keine chemischen oder mineralischen Filter enthält, ist dieses Produkt vor allem geeignet als Schutz für dunkle Hauttypen oder für Personen mit einer bereits gebräunten Haut. Es wurden nämlich keine schützende Inhaltsstoffe hinzugefügt. Der Schutzfaktor entspricht den bereits in den Ölen vorhandenen schützenden Eigenschaften.

Was ist der Unterschied zwischen SPF 6 Sonnenspray und SPF 20 Sonnenspray?

Die Zusammensetzung macht den Unterschied. In SPF 6 ist Karanjaöl der wichtigste Inhaltsstoff, beim SPF 20 ist Rapsöl der Hauptbestandteil. Beide Öle unterstützen die Haut, bieten aber einen unterschiedlichen Schutzfaktor.

Sonnenöl ist praktisch, auch für die Kopfhaut

Sonnenöl lässt sich leicht verteilen und durch den Sprühkopf lässt dieses SPF 20 Öl sich auch leicht auf behaarte Körperteile versprühen. Zum Beispiel Arme, Brust- und Kopfhaare bei Männern. Sonnenöl kann hier unnötigen Schaden vorbeugen.

Wieso sollten Sie sich für Biosolis entscheiden?

Biosolis stellt natürliche und biologische Sonnencremes, After-Sun-Produkte, Selbstbräuner und Sonnenöle her. Es ist der erste belgische Hersteller von biologischen Sonnenpflegeprodukten:

  • Frei von endokrinen, schädlichen Elementen
  • Ohne Petroleumderivate
  • Mit mineralischen und pflanzlichen Filtern ohne Nanopartikel
  • Schützt direkt nach dem Auftragen
  • Für alle Hauttypen geeignet
  • Biologisch abbaubare Verpackung mit ökologischer Tinte bedruckt
Weitere Informationen
Artikelnummer Biosolis/1.011
Preis 19,95 €
Gewicht 0.1000
Marke Biosolis
Inhalt 100ml
Glutenfrei Nein
Fairtrade Nein
Roh Nein
Vegan Ja
Gebruik

Sonnencreme schützt die Haut nur, wenn sie ausreichend verwendet wird

Die AAD (American Academy of Dermatology) empfiehlt etwa die Menge eines Schnapsglases über den ganzen Körper zu verteilen. Das ist eine gute Handvoll. 

Dabei sollte man vor allem die Körperstellen berücksichtigen, die der Sonne am meisten ausgesetzt sind, wie Gesicht, Schultern, Ohren, Dekolleté und Füße.

Die AAD warnt auch davor, dass die meisten unter uns dazu neigen, zu wenig Sonnencreme im Gesicht zu verwenden – hier wird die Sonnencreme meistens zu gründlich verrieben, um einen weißen Schleier zu vermeiden oder Make-up darüber auftragen zu können. Dadurch ist das Gesicht häufig nicht ausreichend geschützt. Sorgen Sie dafür, dass Sie mindestens 1 Teelöffel Sonnencreme auf das Gesicht auftragen.

Nicht vergessen rechtzeitig und regelmäßig Sonnencreme aufzutragen

Am besten trägt man die Sonnencreme 15 bis 30 Minuten bevor man in die Sonne geht auf. Nur dann hat die Haut ausreichend Zeit, um die aufzunehmenden Wirkstoffe zu verarbeiten und sich gegen schädliche UVA- und UVB-Strahlen zu schützen.

Die Sonnenprodukte von Biosolis unterscheiden sich dadurch, dass sie die Haut sofort schützen.

Tragen Sie das Produkt alle 2 Stunden sowie nach dem Schwimmen oder starkem Schwitzen erneut auf. Vergessen Sie dabei nicht, das Tageslicht Sonnenlicht ist: Auch im Herbst und im Winter ist die Haut Sonnenstrahlen ausgesetzt. Ein leichter Schutz kann vorzeitige Hautalterung vorbeugen.

Sonnencreme ist nicht waterproof, aber wasserfest

Egal ob beim Schwimmen oder beim Sport in der Sonne – Wasser und Schweiß vermischen sich mit der Sonnencreme auf der Haut und reduzieren ihre Wirkung. Daher ist eine Sonnencreme niemals waterproof, auch wenn manche Hersteller das auf die Packung schreiben. Waterproof bedeutet in diesem Zusammenhang eher, dass die Sonnenlotion petrochemische Inhaltsstoffe enthält, die die Poren der Haut verschließen.

Der Begriff wasserfest wird verwendet, um anzugeben, wie lange die Sonnencreme auf der nassen Haut hält bzw. nach wie viel Zeit man erneut Sonnencreme auftragen muss. Das ist im Schnitt alle 40 bis 80 Minuten.

Sonnencreme ist nur beschränkt haltbar

Eine Sonnencreme verliert nach einiger Zeit seine schützende Kraft. Auf den meisten Sonnenpflegeprodukten ist ein Haltbarkeitsdatum angegeben. Wenn es Ihnen wichtig ist, Ihre Haut optimal zu schützen, sollten Sie das Haltbarkeitsdatum beachten. Wenn Sie das Sonnenpflegeprodukt das ganze Jahr verwenden, sollte es jedoch kein Problem sein, die Tube vor dem Verfallsdatum zu verbrauchen.

Zutaten

INCI: Brassica Campestris (Rapeseed) Oil*, Pongamia Glabra Seed Oil (and) Diethyl Sebacate, Sesamum Indicum Seed Oil*, Prunus Armeniaca Kernel Oil*, Olea Europaea Fruit Oil*, Helianthus Annuus Seed Oil*, Aloe Barbadensis Leaf Extract*, Tocopherol, Parfum.

*Bio

Biologisch zertifiziert durch ECOCERT Greenlife (http://cosmetiques.ecocert.com)

100 % Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs
67,2 % Inhaltsstoffen biologischen Ursprungs

Tips Nein
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:LSF / SPF 20 - Sun Oil Spray - Sonnenöl 100 ml
Deine Bewertung