Diese Website benutzt Cookies, um optimal zu funktionieren. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu - mehr dazu - verbergen Sie diese Nachricht

Pastis de l'île de Ré Fenchel Aperitif Amanvida

Pastis de l’ile de Ré

PASTIS DE L'ILE DE RÉ®: Der Anis-Aperitif mit wildem Bio-Fenchel

PASTIS DE L'ILE DE RÉ® ist ein authentischer Bio-Aperitif von der ungezähmten Île de Ré, einem Naturschutzgebiet an der Westküste Frankreichs. Dieses von Hand gefertigte Getränk ist das Ergebnis einer sorgfältig ausgewählten Mischung aromatischer Pflanzen. Dazu gehört wilder Fenchel, der im September, gewärmt von der Spätsommersonne, an der Atlantikküste geerntet wird.

Sie erkennen echten Pastis aus biologischer Herstellung an:

  • Seinem Geschmack nach Süßholz (Chalkon und Glycyrrhinzinsäure)
  • Einem Zuckergehalt von weniger als 100g pro Liter
  • Einem Alkoholgehalt von mindestens 40% oder mehr
  • Zutaten aus zertifiziertem biologischem Anbau

Die Herstellung des Bio-Aperitifs PASTIS DE L'ILE DE RÉ®

Der reichhaltige Anisgeschmack von PASTIS DE L'ILE DE RÉ® entsteht durch die Mazeration des Fenchelsamens, während der die natürlichen Aromen im Laufe mehrerer Tage langsam im Alkohol freigesetzt werden. Dieser Prozess wird anschließend durch eine Kräuterinfusion verstärkt. Die Kräuter stammen ebenfalls von der Insel. Die exakte Mischung ist für die Herstellung des Bio-Pastis von größter Bedeutung. Wem könnte dies besser gelingen als einem Top-Sommelier mit dem prestigeträchtigen Titel Meilleur Ouvrier de France (Bester Handwerker Frankreichs)?

Jede Ernte führt zu einem einzigartigen Bio-Pastis, vergleichbar mit einem Grand Cru

Genau wie guter Wein wird auch PASTIS DE L'ILE DE RÉ® im Laufe der Jahre immer besser. Jedes Jahr ist das Pflanzenwachstum von den Launen von Mutter Natur abhängig, was dem Bio-Anis-Aperitif mit seinen Kräutern jährlich ein leicht unterschiedliches Aroma verleiht. So wie die Grand Crus der besonders hervorragenden Weinjahrgänge, erreicht auch dieser Bio-Pastis seinen Höhepunkt erst einige Monate nach der Abfüllung.

Lese mehr

Der Erfinder dieses Pastis ist Didier Dorin, Züchter aromatischere Kräuter

Nach jahrelanger Tätigkeit für eine Versicherungsgesellschaft übernahm Didier Dorin den Familienbetrieb in Charente-Maritime. Der Schwerpunkt lag dabei ursprünglich auf dem Getreideanbau, doch schon bald wechselte er zu medizinischen Pflanzen und mediterranen Kräutern wie Thymian und Rosmarin. Anschließend verband Didier Dorin sein Wissen mit seinen Kenntnissen als Sommelier um den einzigartigen PASTIS DE L'ILE DE RÉ® zu erfinden.

Der Aperitif für Picknicks & Abendessen, Cocktails und Desserts

Dieser Aperitif ist die perfekte Begleitung für ein Picknick am Strand beim Sonnenuntergang und macht auch bei einem mehrgängigen Dinner eine gute Figur. Der subtile Geschmack und die elegante schlanke Flasche machen den PASTIS DE L'ILE DE RE® zu einer Ode an das französische Savoir-Vivre. Mixen Sie den PASTIS DE L'ILE DE RE® mit Sirup (zum Beispiel Grenadine oder Minze), Softdrinks oder anderen alkoholischen Getränken wie Bier. Mit einem Schuss Bio-Pastis verleihen Sie obendrein diversen Gerichten von der Vorspeise bis zum Dessert eine ganz besondere Note.

BLOG Pastis: 5 Rezepte für den (Spät)sommer

Der 'Grand Cru' dieses typisch französischen Aperitifs aus biologischer Herstellung

PASTIS DE L'ILE DE RÉ® ist mit dem Erhalt der Ecocert ORGANIC FARMING-Auszeichnung dem exklusiven Club zertifizierter biologisch hergestellter destillierter Getränke beigetreten. Neben den von Didier Dorin gezüchteten Pflanzen sind nun auch der Getreidealkohol und der Rohrzucker Bio-zertifiziert. 2018 gewann dieser einzigartige gastronomische Aperitif beim Concours Général Agricole de Paris eine Goldmedaille.


Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren
Loading ...Load More ...
Anzeigen als Liste Liste

1 Artikel

pro Seite
Absteigend sortieren